Erfahren Sie das Wichtigste über Nachhaltigkeit und Verpackungen in 3 kurzen Seminarmodulen
 

Seminarreihe: Nachhaltigkeit und  Verpackungen


Veranstalter: Pacoon/20blue/NIUB Nachhaltigkeitsberatung 

 

Nachhaltige Verpackungen können ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum nachhaltigen Unternehmen sein. Aber wie anfangen? Und was muss man beachten? Drei Unternehmen haben sich zusammengetan, um Ihnen einen kompakten und zugleich umfassenden Einblick zu vermitteln, mithilfe dessen Sie Ihre Packaging Journey neu aufstellen können. Die dreiteilige (virtuelle) Seminarreihe findet statt vom 18. März 2022 bis 1. April 2022, und zwar immer freitags von 10 bis 13 Uhr. Die Module sind einzeln oder als Paket buchbar. Sie richten sich an Personen in Unternehmen und Organisationen, die sich strategisch oder operativ mit dem Thema Verpackungen beschäftigen, sowie an Wissenschaftler:innen und Studierende.

 

Modul 1: Nachhaltigkeitsmanagement - Regularien und Verbraucherwünsche

 

Teil 1: Nachhaltigkeit und Call-to-Action-Ansätze für Unternehmen (ca. 50 Minuten + Fragen)

  • Nachhaltigkeitsmodelle - Ökologie, Ökonomie und Soziales zusammendenken

  • Klima-Vertrag von Paris und die Agenda 2030 mit 17 SDGs

  • Scope 1,2,3 für die Supply Chain-Analyse

  • CO2-Fußabdruck und Klimaneutralität

  • Stakeholder-Analyse

  • EU Green Deal, CO2-Preis und die Auswirkungen auf Im- und Export

  • EU-Taxonomie und Relevanz für Unternehmensfinanzen

 

  • PAUSE (5)

 

  • Vorstellung 20blue CSR-Toolbox (30 Minuten + Fragen)

 

  • PAUSE (5)

Teil 2: Nachhaltigkeit bei Verpackungen (ca. 50 Minuten plus Fragen)

  • Relevante nachhaltige Themen für Marken

  • Welche Rolle spielen nachhaltige Verpackungsansätze bei Verbrauchern? (Umfrageergebnisse)

  • Welche Aspekte sind für Verbraucher verständlich und kaufrelevant?

  • Neueste Shopper-Studie: Wie relevant ist Nachhaltigkeit?

  • Neue Lizensierungsmodelle Duales System und Bonus-Malus-System

  • CO2-Preis und EU-Tax für nicht recycelbare Verpackungen

 

Hier geht es zur Eventseite für Modul 1

 

Modul 2: Strategien, Trends und Disruption - wie komme ich langfristig zu einer guten Lösung im Bereich nachhaltige Verpackungen?

Teil 1: Was ist derzeit möglich? Was ist gewünscht? - Nachhaltigkeitstrends im Markt 2022 (ca. 50 Minuten + Fragen)

  • Die großen Trends und Herausforderungen für nachhaltige Verpackungen

  • Mikrotrends/Herausforderungen in einzelnen Branchen/bei einzelnen Stakeholdern

  • Wie nachhaltig funktioniert die aktuelle Packaging Supply Chain? Eine Risikobetrachtung

  • Konzepte: Wiederverwendung / Nachfüllen / Umdenken / Unverpackt 

 

PAUSE

 

Vorstellung 20blue Research Paper “AUSGEPACKT: Mythencheck nachhaltige Verpackungsmaterialien” (30 Minuten plus Fragen)

 

PAUSE

 

Teil 2: Richtig innovieren - wie wir weg von der linearen Entwicklung kommen (ca. 50 Minuten + Fragen)

 

  • Neue Supply Chain aufbauen (vom Maschinenbau bis zum Vertrieb, geschlossener Verpackungskreislauf)

  • Wirklich neu denken: Der “Magic Moment” der Disruption: Wie komme ich von der dauernden Optimierung zur Disruption? (Rolle von Experten) - Methode: Agiles Denken (Cradle-to-Cradle)

  • Nachhaltigkeit funktioniert nur ganzheitlich: Innovationszyklus & die neue Packaging Journey 


Hier geht es zur Eventseite für Modul 2



 

Modul 3: Deep Dive Bioplastik & Deep Dive Recycling

Teil 1: Deep Dive Bioplastik (ca. 50 Minuten + Fragen)

  • Fossile Kunststoffe vs. Biokunststoffe

  • Verschiedene Arten von Bioplastik & Trends, Anwendungsfälle Bioplastik

  • Mythen über Bioplastik - stimmt’s?  

  • Tatsächliche Herausforderungen bei Bioplastik

  • Weitere Beispiele nachhaltiger Materialien mit kurzer Erläuterung Papier / Faser / Metall / Glas 

 

PAUSE 

 

Einführung & Beispielübung Lebenszyklusanalyse NIUB - (30 Minuten plus Fragen)

 

PAUSE

 

Teil 2: Recycling (ca. 50 Minuten + Fragen)

  • Recyclingfähigkeit Bioplastik generell

  • Recycling Kunststoffe

  • Recycling Papier

  • Recyclingtrends: Chemisches, enzymatisches, lösemittelbasiertes Recycling

Hier geht es zur Eventseite für Modul 3